Pärchen, das umzieht.

SCHUFA-Auskunft für den Mietvertrag:

So erhält man sie schnell und unkompliziert

Mehr erfahren
SCHUFA Risiko- und Kreditkompass 2021

SCHUFA Corona-Dashboard

Auf unserem Corona-Dashboard stellen wir Ihnen regelmäßig zentrale Kennzahlen zum Kreditverhalten von Unternehmen und Privatpersonen in der Corona-Krise zur Verfügung.

Die SCHUFA

Warum verarbeitet die SCHUFA Informationen über Handyverträge?

Die SCHUFA nutzt Informationen zu vertragsgemäßem Verhalten, zum Beispiel bei Handyverträgen. Das macht eine faire Bonitätsbewertung möglich. Aktuell wird die Verarbeitung dieser sogenannten „Positivdaten“ in einigen Medien kritisiert. Worum geht es?


weiterlesen

Coronavirus

Aktuelle Informationen für Verbraucher, Unternehmen und Geschäftspartner.

Hier klicken.

Ausbildung bei der SCHUFA

Ob Ausbildung oder Duales Studium: Was Du bei der SCHUFA lernst, befähigt Dich, den technologischen Wandel mitzugestalten.

SCHUFA WEGBEREITER_

Der SCHUFA-Unternehmensbericht Wegbereiter gibt Ihnen überraschende Einblicke in unser Unternehmen und die Themen, die uns bewegen. Entdecken Sie, wer wir sind und was wir tun – ab jetzt digital in unserem Themenportal.

Regulatorisch einwandfreies Firmenkundenonboarding mit der KYCnow Plattform

Mit der Entwicklung der KYCnow-Plattform 2018 und der Gründung des gemeinsamen Joint Ventures ClariLab in 2020, werden Verpflichtete mit der Expertise in den Bereichen Bankenregulatorik, technische Integration und Innovation sowie der Fachberatung rund um Geldwäscheprävention und den KYC-Prozess unterstützt.

Schutz für Opfer von Identitätsbetrug

Identitätsbetrug ist eine der häufigsten Betrugsformen im Online-Handel. Die SCHUFA bietet Personen, die Opfer von Identitätsmissbrauch geworden sind, die Möglichkeit, sich vor weiteren Betrugsversuchen zu schützen.

3 für mehr Finanzbildung: Förderprogramm geht in die zweite Runde

In einer zweiten Förderrunde unterstützt das Programm „3 für mehr Finanzbildung“ der SCHUFA-Bildungsinitiative WirtschaftsWerkstatt (W2) erneut Jugendliche, Schulen und gemeinnützige Einrichtungen.

So funktioniert die SCHUFA

Die SCHUFA - Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung - wurde ins Leben gerufen, um Zahlungserfahrungen von Unternehmen aufzunehmen, zu speichern und an die Unternehmen, die Teil dieser Schutzgemeinschaft sind, weiterzugeben. Im Film erfahren Sie, wie wir arbeiten und was Sie als Verbraucher davon haben.