Informationen für Unternehmen

Zum Bereich Unternehmenskunden

SCHUFA verbessert Schutz für Opfer von Identitätsbetrug

Eine der häufigsten Betrugsformen im Online-Handel ist laut ibi research die Angabe der Identität einer anderen Person (53 Prozent). Ein Viertel der Internetnutzer ist gemäß D21 Digital Index bereits Opfer von Datenmissbrauch oder Internetkriminalität geworden. Ab sofort bietet die SCHUFA Opfern von Identitätsbetrug kostenlos die Möglichkeit, sich besser vor weiteren Betrugsversuchen zu schützen.

weitere Informationen

Mitfeiern und tolle Preise gewinnen!

Wir feiern 90 Jahre SCHUFA und sagen Danke. Bestellen Sie eines unserer meineSCHUFA Pakete und erhalten Sie bei erfolgreicher Freischaltung bis zum 31. Juli 2017 Ihren persönlichen Gewinncode für das "90 Jahre SCHUFA"-Gewinnspiel. Freuen Sie sich auf über 1.000 attraktive Preise.

Wir drücken Ihnen die Daumen!

Erst Einbruch, dann Identitätsdiebstahl: Täter dank SCHUFA geschnappt

Bei einem Einbruch im brandenburgischen Senftenberg wurden Ausweisdokumente und Bankkarten geklaut. Mit diesen Daten bestellten die Täter anschließend im Internet Waren auf Rechnung – alles zu Lasten des Einbruchsopfers.

Wie funktioniert die SCHUFA?

Vorteil für alle

Ratenkauf, Kauf auf Rechnung und Kredite können Unternehmer, Handel und Banken ihren Kunden nur bieten, wenn sich Zahlungsausfälle nicht häufen. Die Bonitätsprüfung der SCHUFA sichert beide Seiten ab und schafft dadurch Vertrauen zwischen Wirtschaft und Kunden

Wir wissen, dass Vertrauen die Grundlage für alle zwischenmenschlichen Beziehungen darstellt.

Wir schaffen Vertrauen und leben dieses Versprechen jeden Tag. Wie es uns gelingt, unseren Beitrag zum Aufbau von Vertrauen zu leisten, zeigen wir Ihnen unter www.schufa.de/vertrauen.

Arbeiten bei der SCHUFA

Bei uns finden Sie eine Vielfalt an interessanten Berufsfeldern, abwechslungsreiche Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld und eine erfolgsorientierte und wertschätzende Arbeitsatmosphäre.