schnelle Reaktion auf Markterfordernisse

reibungslose Integration in bestehende Systeme

ausgefallene und intelligente Fehleranalyse im Testcenter

  • schnelle Reaktion auf Markterfordernisse
  • reibungslose Integration in bestehende Systeme
  • ausgefallene und intelligente Fehleranalyse im Testcenter

Optimierte Entscheidungen mit Risikomanagementsystemen

Es reicht nicht mehr, „einfach“ nur das generelle Ausfallrisiko von Neukunden zu bewerten. Jede Entscheidung im Kundenmanagement zielt darauf ab, Kundenpotenziale auszuschöpfen und Risiken auf ein Minimum zu reduzieren. Ein Risikomanagementsystem muss daher nicht nur schnell auf neue Vertragsarten und Annahmestrategien reagieren, es muss auch Potenziale erkennen und nutzen.

Genau hier setzen Entscheidungsunterstützungssysteme an. Informationen werden gesammelt und zusammen ausgewertet, um Risiken, aber auch Chancen zu erkennen. Mit dem SCHUFA Decision Support System (SCHUFA DSS) geben wir dem Risikomanager alle Mittel an die Hand, um schnell auf neue Situationen eingehen zu können.

Treffen Sie die richtige Entscheidung

Um automatisiert Entscheidungen treffen zu können, braucht man ein System, das sich die nötigen Informationen beschafft und sie zu Wissen aggregiert.

Mit dem SCHUFA DSS, einem hoch entwickelten Entscheidungsmanagement-System, lassen sich Entscheidungs- und Risikoprozesse in jeder Phase des Kundenlebenszyklus einfach und übersichtlich abbilden sowie managen. Die Pflege der Entscheidungsregeln erfolgt dabei ausschließlich durch die Fach-/Risikospezialisten ohne IT-Projekte/-Spezialisten.

Durch die Transformation von Daten in aussagekräftige Informationen und Kennzahlen sowie den darauf basierenden fallspezifischen Handlungsabfolgen gelingt es Ihnen, automatisierte Entscheidungsprozesse in allen Phasen des Kundenmanagements zu implementieren. Auf diese Weise können ebenso branchenspezifisch die Risiko- und Wertschöpfungspotenziale von Neu- und Bestandskunden beurteilt und verfolgt werden.

Technisch komplexe Fragestellungen wie URLs, Zertifikate und Zugriffsmöglichkeiten müssen möglichst weit abstrahiert und getrennt von der eigentlichen Fachlichkeit beantwortet werden.

Es muss auch ohne IT-Hintergrund möglich sein, komplexe Zusammenhänge abzubilden und feingliedrige Entscheidungen zu treffen.

Die Technik des SCHUFA DSS ist bereits über fünfzigmal bei Firmen im In- und Ausland im Einsatz: Nicht nur im Antragsprozess, sondern auch in anderen Gebieten, wie etwa dem Risiko Monitoring, dem Scoring oder zur Verbesserung der Datenqualität.

Downloadbereich

Beratung & Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Bitte sprechen Sie uns an.

Simple Show SCHUFA DSS

In weniger als 3 Minuten erfahren Sie in unserer Simple Show, wie Sie mit Sicherheit gute Entscheidungen treffen.