Bieten Sie Kunden eine vollständig digitale Customer Journey

Schöpfen Sie Absatzpotenziale durch Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse mit SCHUFA-DSS aus

Verlassen Sie sich auf hohe Sicherheitsstandards der SCHUFA-Software

  • Bieten Sie Kunden eine vollständig digitale Customer Journey
  • Schöpfen Sie Absatzpotenziale durch Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse mit SCHUFA-DSS aus
  • Verlassen Sie sich auf hohe Sicherheitsstandards der SCHUFA-Software

XS2A für eine voll-digitale Customer Journey

Mit der neuen Kontoeinsicht-Funktion über unsere Software SCHUFA-Decision Support System bieten Sie Ihren Kunden in Zukunft eine voll-digitale, benutzerfreundliche Customer Journey. Ihre Kunden profitieren von kundenfreundlichen Prozessen, während Sie sich so als moderner Dienstleister positionieren. Hohe Sicherheit erhalten Sie durch die bewährten Standards der SCHUFA-Software.

Kunden erwarten mittlerweile jederzeit komfortable Geschäftsabschlüsse. Lange Wartezeiten oder Medienbrüche führen dazu, dass z. B. Kaufvorgänge abgebrochen werden. Die Funktion zur Kontoeinsicht ermöglicht Kunden und Unternehmen schnelle und sichere Geschäftsprozesse, z. B. bei der Auswahl von Zahlungsmethoden, der Online-Identifizierung oder der Angebotseinholung. Voraussetzung ist hierbei immer, das der Kunde die Kontoeinsicht explizit autorisiert.

Für den Connector zur Kontoeinsicht arbeitet die SCHUFA mit der figo GmbH zusammen. Der Connector ist direkt in das SCHUFA-DSS integriert. So können Sie die Informationen aus der vom Kontoinhaber autorisierten Kontoeinsicht nahtlos in Ihre automatisierten Entscheidungsprozesse einbetten und zusammen mit den weiteren Informationsquellen innerhalb Ihrer Software vernetzen.

XS2A als Baustein innerhalb des SCHUFA-Decision Support System (DSS)

Einsatzmöglichkeiten: Login-Verfahren - einfach für Sie, sicher für Ihre Kunden

Eine Vielzahl an Benutzernamen und Passwörtern sowie unterschiedliche Authentifizierungsmethoden machen es Konsumenten online schwer, den Überblick zu behalten. Dabei wünschen sie sich größtmögliche Einfachheit und maximale Sicherheit bei Authentifizierungsprozessen.

Die Kontoeinsicht bietet genau das: bei der Anmeldung in einer beliebigen Online-Anwendung werden keine weiteren Zugangsdaten verlangt. Die Authentifizierung erfolgt anhand bestehender Zugangsdaten zum Online-Banking (z. B. PIN und TAN) – ein einfacher und sicherer Prozess.

Bei der Kontoeinsicht im Online-Geschäftsprozess sind Sicherheit und einfache Usability wichtige Faktoren für eine hohe Conversion.

Die SCHUFA steht in Deutschland wie kaum ein anderes Unternehmen für Verlässlichkeit, Seriosität, Datenschutz und Sicherheit. Nutzen Sie diese Positionierung in Ihrer Argumentation gegenüber Ihrem Kunden.

Durch zusätzliche Sicherungsverfahren sind sensible Kundendaten wie PIN und TAN während der Verarbeitung besonders gesichert und werden weder im DSS noch in Logfiles etc. gespeichert.

Weiterführende Informationen

Neben dem dargestellten Szenario sind weitere Anwendungsmöglichkeiten und Ausprägungen denkbar.

Welche Möglichkeiten es gibt und wie Sie Ihre Prozesse – auch im Hinblick auf Sicherheit – an die neuen Bedingungen anpassen können, erarbeiten wir gerne gemeinsam mit Ihnen und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.