SCHUFA-Branchentreff

12. September 2017 in Wiesbaden

In allen Bereichen der Wirtschaft gilt: Die digitale Revolution hat die Art, wie wir Geschäfte machen, grundlegend verändert und wird sie noch weiter verändern.

Mit diesem Wissen im Hinterkopf kann es nur eine logische Schlussfolgerung für das Risikomanagement geben: Es wird höchste Zeit, die Weichen in Richtung digitalem Zeitalter mit passgenauen Prognosen und kalkulierbaren Geschäftsrisiken zu stellen.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum fachspezifischen Austausch zu allen SCHUFA-B2B und -B2C Lösungen, auf dem ersten SCHUFA-Fachmaklertag am 12. September 2017 ab 13.30 Uhr in Wiesbaden.

Fachleute referieren zu spannenden Themen und tauschen sich in anschließenden Diskussionen mit Ihnen aus.

Da sollten Sie nicht fehlen – wir freuen uns auf Sie!

Themen & Top-Speaker

  • Vollautomatisierte und trennscharfe Bonitätsprüfung durch Verbindung von B2C- und B2B-Daten
  • Die SCHUFA kann nicht nur Auskunft – das B2C-Portfolio
  • Speed ist auch im heutigen Wirtschaftsleben ein Überlebensfaktor
    Was haben Creditmanager und Extremsportler gemeinsam? Benedikt Böhm, die Formel 1 des Bergsteigens und Geschäftsführer von Oberalp Deutschland GmbH

Wann & Wo

Dienstag, 12. September 2017

  • Wann: 13.30 - 18.00 Uhr
  • Wo: SCHUFA Holding AG in Wiesbaden

Direkt im Anschluss an den Maklertag möchten wir Sie in angenehmer Atmosphäre mit Blick auf den Rhein zu einem Get-Together einladen.

Get-Together

  • Wann: ab 18.00 Uhr
  • Wo: SCHUFA-Dachterrasse mit Blick auf den Rhein

Jetzt kostenfrei anmelden.