Meldeverfahren im Abwicklungsbereich – Meldungen gekündigter Forderungen

Das Ziel dieser Veranstaltung ist, Ihnen Wissen über den richtigen und optimalen Einsatz der Merkmale, Besonderheiten und Regelungen zu vermitteln und die Sicherheit im Umgang mit SCHUFA zu steigern.

Themen

  • Welche Negativ-Merkmale werden automatisch gemeldet
  • Welche Negativ-Merkmale müssen manuell gemeldet werden
  • Meldungen mit oder ohne SCHUFA-Klausel
  • Meldepflicht von Salden
  • Wann setze ich welches Negativ-Merkmal ein
  • Was muss ich bei Speicherfristen bzw. Ablauf von Speicherfristen beachten
  • Wichtige Informationen bei Übertragung an Erfüllungsgehilfen
  • Was ist ein Eigentümerverbund
  • Informationen aus öffentlichen Registern
  • Wie unterstützt die SCHUFA

Zielgruppe sind Mitarbeiter aus dem Abwicklungsbereich, Revision, Markt und Marktfolge.

weitere Infos, Termine & Anmeldung