Mittlere bis große Geschäftsrisiken werden kalkulierbar

Detailliert und strukturiert: vollumfängliche Unternehmensauskunft

Aussagekräftiger Bonitätsindex für präzise Entscheidungen

  • Mittlere bis große Geschäftsrisiken werden kalkulierbar
  • Detailliert und strukturiert: vollumfängliche Unternehmensauskunft
  • Aussagekräftiger Bonitätsindex für präzise Entscheidungen

360° Einblick für vollstes Vertrauen.

Die heutige Geschäftswelt ist geprägt von weitreichenden Entscheidungen. Ein Zahlungsausfall kann, je nach Auftragsvolumen, schnell zum Risiko für das gesamte Unternehmen werden. Daher spielt gerade bei großen Aufträgen die Beurteilung des Geschäftsrisikos eine besonders wichtige Rolle.

Für Aufträge, die Ihrer persönlichen Risikoeinschätzung nach zu den mittleren und großen Geschäftsrisiken zählen, bieten wir Ihnen mit der SCHUFA-Vollauskunft einen strukturierten, vollumfänglichen 360-Grad-Blick auf ein Unternehmen. So unterstützen wir Sie dabei, sich Ihr eigenes Bild zu machen und Ihre Entscheidung auf einer fundierten Datenbasis zu treffen.

Kombinierte Informationen für maximale Qualität

Mit der SCHUFA-Vollauskunft erhalten Sie ein vollumfängliches Bild der Strukturen, in die das beauskunftete Unternehmen eingebettet ist. Hierbei richtet sich der Blick sowohl auf die Gesellschafter und die Muttergesellschaft, als auch auf die Niederlassungen und Beteiligungen. Zudem bekommen Sie einen Einblick in die Tiefe, z.B. durch Informationen zur Finanzlage und Bonität. Die SCHUFA-Vollauskunft beinhaltet Informationen zu den Personen der 1. Führungsebene und zu Prokuristen und zeigt deren Verflechtungen auf. Des Weiteren gibt die Unternehmenschronologie darüber Aufschluss, wie sich die aufgezeigten Daten in den letzten Jahren verändert haben.

Sie enthält übersichtlich angeordnet:

  • Stamm- und Kommunikationsdaten
  • Bonitätsinformationen
  • Tätigkeit und Geschäftsgegenstand
  • Geschäftszahlen (Umsatz und Mitarbeiter)
  • Bankverbindungen
  • Bilanzen, GuV und Finanzkennzahlen
  • Verträge
  • Registerbekanntmachungen
  • Detaillierte Inkasso- und Insolvenzinformationen
  • Unternehmenschronologie
  • Verbindung der SCHUFA-Unternehmens- und Personendaten für eine überdurchschnittlich hohe Prognosegüte
  • Exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis gegenüber vergleichbaren Produkten des Wettbewerbs
  • Immer auf dem Laufenden durch optionale Nachmeldungen

Über den Internet-Browser:

Die einfache Abfrage und Verwaltung erfolgt über eine bereitgestellte Weboberfläche (SCHUFA Web). Alles, was Sie benötigen, sind ein aktueller Internet-Browser und Ihre Zugangsdaten.

Über unser XML-Gateway:

Die Anfrage und Rückgabe funktioniert direkt in Ihrem System. Das XML-Gateway der SCHUFA verwendet zum Datenaustausch das Format SIML2, welches auf dem universellen Datenaustauschformat XML aufbaut.

Als Webservice:

Ganz einfach und plattformunabhängig. Die Anbindung erfolgt an Ihr gewünschtes System via SCHUFA-Web-Service und ermöglicht eine unkomplizierte Abfrage und Integration der im gewünschten Produkt enthaltenen Informationen in Ihrem System.

Mit dem SCHUFA-B2B-RiskManagementIndex bieten wir Ihnen ab sofort eine erweiterte Entscheidungsgrundlage bei der Risikobewertung. Der Index betrachtet die Häufigkeit von bestimmten Unternehmensereignissen innerhalb der letzten 36 Monate und vergleicht diese mit denen ähnlichen Unternehmen. Damit ist der SCHUFA-B2B-RiskManagementIndex eine wirkungsvolle Ergänzung der SCHUFA-Wirtschaftsauskünfte und kann bei der möglichen Erkennung von Bonitätsrisiken oder Betrugsmustern (bspw. Mantelbetrug) unterstützen.

Die SCHUFA-Vollauskunft wird von folgenden Kreditversicherungen akzeptiert:

  • Coface Kreditversicherung
  • R + V Allgemeine Versicherung
  • Euler Hermes Kreditversicherungs-AG
  • Atradius
  • Zurich

Weiterführende Informationen

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Jetzt Angebot einholen!