Geldwäscheprävention & Compliance mit KYCnow: einfach, schnell & innovativ

Bild_SCHUFA-ComplianceService

Unterstützung für Banken und andere Verpflichtete, zur Sicherstellung der Einhaltung der KYC-Überprüfung nach Due Diligence.

Automatisierter Know-Your-Customer -Prozess: intuitiv, digital und revisionssicher.

Flexible Nutzung dank modular verwendbarer Technologie und direkter Anbindung an die KYCnow API in der Komplett-Lösung.

  • Unterstützung für Banken und andere Verpflichtete, zur Sicherstellung der Einhaltung der KYC-Überprüfung nach Due Diligence.
  • Automatisierter Know-Your-Customer -Prozess: intuitiv, digital und revisionssicher.
  • Flexible Nutzung dank modular verwendbarer Technologie und direkter Anbindung an die KYCnow API in der Komplett-Lösung.
Abstraktes Bild in verschiedenen Blautönen mit weißen Punkten und Linien

Was ist Know Your Customer (KYC) und wozu dient die Überprüfung Ihrer Kunden?

Know Your Customer (KYC), ins Deutsche übersetzt „kenne deinen Kunden“, beschreibt die präzise Identitätsprüfung von Kunden als Teil der Due Diligence mit dem Ziel der Geldwäscheprävention und Terrorismusbekämpfung.

Das Geldwäschevolumen in Deutschland beläuft sich laut einer Analyse des Bundesfinanzministeriums heute auf mehr als 100 Milliarden Euro jährlich. Zur Vermeidung von Wirtschaftskriminalität sind die gesetzlichen Anforderungen daher in den letzten Jahren stark gestiegen. Demnach sind Banken und andere Unternehmen nach dem Geldwäschegesetz (GWG) dazu verpflichtet, ihren Kundenstamm gegen PEP-, Watch- oder Sanktionslisten abzugleichen. Die Überprüfung dient nicht nur der Einhaltung von Compliance-Vorgaben und Gelwäschebekämpfung, sondern schützt auch vor hohen Haftstrafen, Reputationsschäden oder der gänzlichen Entziehung der Geschäftserlaubnis.

Logo ClariLab - a SCHUFA Company

KYCnow – Automatisierter KYC-Prozesses zur Unterstützung bei der Geldwäschebekämpfung und Einhaltung von Compliance Vorgaben

Durch die Entwicklung der KYCnow-Plattform im Jahr 2018 und die Gründung des Joint Ventures ClariLab in 2020 unterstützen die SCHUFA und ClariLab Verpflichtete beim aufwendigen und zeitintensiven KYC-Prozess nach dem GWG. Mit der jahrelangen Expertise in den Bereichen der Bankenregulatorik, technische Integration und Innovation sowie der Geldwäscheprävention schaffen wir mit KYCnow kundenoptimierte KYC-Prozesse zur Einhaltung der gesetzlichen GWG-Anforderungen.

Wir helfen Verpflichteten nach dem GWG direkt mit optimierten Lösungsangeboten, für die Einhaltung der Prüfprozesse innerhalb vorgegebener Fristen. KYCnow bietet hierfür einen automatisierten, digitalen KYC-Prozess. Unter Einsatz innovativer Technik handelt es sich um eine gesetzeskonforme Lösung für verpflichtete Unternehmen.

Die Plattform kann ganz einfach über die eigene moderne Schnittstelle (REST-API) angebunden, direkt in bestehende Prozesse der Unternehmen integriert und zusätzlich per webbasierter Oberfläche (GUI) erreicht werden. Mit Hilfe der Plattform können Sie eine komplette KYC-Akte – von der Ermittlung wirtschaftlich Berechtigter bis zur Unternehmensverflechtung – erstellen, speichern und gesetzeskonform dokumentieren.

Jetzt mehr erfahren