Hamburger

Einfache KYC-Prozesse,

damit Geldwäsche schwierig wird!

Banken stellen sich tagtäglich der schwierigen Aufgabe, die Identifizierung und GwG-konformen Prüfungen notwendiger Informationen zu juristischen und natürlichen Personen fehlerfrei und sicher durchzuführen. Wussten Sie, dass es eine digitale, vollautomatisierte Unterstützung für Banken bei der Einhaltung regulatorischer Anforderungen gibt? Die vollautomatisierte KYCnow-Lösung holt ganz einfach, sicher und schnell KYC-relevante Informationen auf einem einheitlichen Standard ein.

Vorsicht vor Sanktionsfallen! Was Unternehmen jetzt tun müssen!

Es ist jetzt wichtig schnell, gründlich und kontinuierlich die neuen Compliance-Vorgaben einzuhalten – unabhängig davon, ob Sie entsprechend dem Geldwäschegesetz (GwG) verpflichtet sind oder nicht.

Wie?

Mit der KYCnow-Plattform, einer Lösung unserer Tochter ClariLab. Wir unterstützen Sie ad hoc, ohne großen technischen Aufwand und wirkungsvoll bei der Umsetzung der aktuellen Compliance-Anforderungen.

In einem kostenlosen Webinar mit den Experten Tobias Eiss, Andreas Dumbeck und Tobias Weber erhalten Sie konkrete Einblicke warum KYCnow jetzt wichtiger denn je ist und wie Sie die neuen Herausforderungen trotz der kritischen Lage simple, online und vor allem rechtskonform meistern.

Wirtschaftssanktionen gegen Russland

verschärfen Compliance-Anforderungen.

Sanktionen gestempelt auf weißem Papier

Seit dem 23.02. sind neue EU-Sanktionen gegen Russland in Kraft. Insbesondere die Maßnahmen für den Finanzsektor haben Auswirkungen auch auf andere Branchen und stellen die Import- und Exportgeschäfte unter neue Bedingungen.

Warum ist KYC so wichtig?

Büro, Mann vor Computer

Know Your Customer (KYC) ist als Teil der generellen Sorgfaltspflicht ein wichtiger Bestandteil des Risikomanagements im Rahmen des Geldwäschegesetzes („GwG“). Es kommt vor allem im Zuge von Kundenannahme-Vorgängen – dem sogenannten Onboarding – zur Anwendung. KYC beschreibt alle notwendigen Schritte, die der Identifizierung des Kunden dienen und zur Abschätzung des damit einhergehenden Risikos eingesetzt werden.


Die Verwicklung in Geldwäscheaktivitäten, Betrug, Korruption, Terrorismusfinanzierung oder anderweitige Wirtschaftskriminalität kann u. A. zu finanziellen Schäden als Folge von Betrug, hohen Bußgeldern an den Gesetzgeber oder bleibenden Imageschäden und Vertrauensverlust der Öffentlichkeit führen.

Darüber hinaus werden die Richtlinien immer weiter verschärft um den steigenden Geldwäsche-Aktivitäten entgegen zu wirken. KYC wird in den nächsten Jahren definitiv von einem „nice to have“ zu einem absoluten „must have“ in der Business-Landschaft werden.

Nutzen Sie die vollumfängliche, digitale Unterstützung zur Durchführung des KYC -Prozesses - von der Identifizierung über das Risikomanagement bis hin zur Dokumentation. Mit KYCnow können Sie alle rechtlich relevanten Schritte abbilden und das in nur wenigen Minuten.

Ihnen als Geschäftsbank bringt KYCnow folgende Vorteile:

- Medienbruchfreies Onboarding, sowie Bestands-Review von Firmenkunden und natürlichen Personen

- Registerauszugsservice, inkl. Transparenzregister

- Alles aus einer Hand, über eine moderne und leicht integrierbare API

Ihnen als Genossenschaftsbank bringt KYCnow folgende Vorteile:

- Regulatorische Anforderungen per Knopfdruck - schnell und regelkonform z.B. GwG-Anforderungen oder AnaCredit-Stammdatenermittlung für Ihre Firmenkunden

- Eine fertige „KYC-Akte“ - Ihre Premiumlösung: die KYC-Plattform nicht nurzur reinen Datenbereitstellung sondern als Prozesstool

- Prozesserleichterung Ihrer regulatorischen Anforderungen – voll automatisiert

Ihnen als Sparkasse bringt KYCnow folgende Vorteile:

- Zeit- und ressourcenschonende Erfüllung der regulatorischen Anforderungen

- Eine Schnittstelle für alle benötigten Informationen (z.B. Handelsregisterinformationen, Anfrage- und Meldungen in das Transparenzregister, Ermittlung des Wirtschaftlich Berechtigten u.v.m.) digital und in Echtzeit

- Regulatorisch einwandfreies Onboarding von Firmen- und Gewerbekunden

Ihnen als Leasingunternehmen bringt KYCnow folgende Vorteile:

- Medienbruchfreies Onboarding für Gewerbe- und Firmenkunden, auch über die deutsche Ländergrenze hinweg

- Eigene Schnittstelle zum Transparenzregister - Prozessintegriert via API oder Webplattform

- Komplexe, gesetzliche Unstimmigkeitsfiktion wird berechnetDigitale und automatisierte Leasingantragsstrecke (as a Service)

- Modulare Nutzung der einzelnen Bausteine

Wir unterstützen Sie mit Prozessverschlankung sowie digitaler Datenbeschaffung in der Kundengewinnung und Straftatenaufdeckung, im Kontext der regulatorischen Anforderungen des GwG und KWG. Darüber hinaus stellen wir Ihnen externe Wirtschaftsdaten zur Verfügung, die für Compliance-relevante Entscheidungen von Bedeutung sind.

Mit einer starken Lösung zur digitalen und zielführenden Due-Diligence-Prüfung

KYCnow ist Ihre digitale All-in-One-Lösung zur gesetzeskonformen Einhaltung der rechtlichen Anforderungen von Verpflichteten nach dem GwG. Das gemeinsame Joint Venture der SCHUFA und Clarilab vereint die Expertise zur sicheren Identifizierung und GwG-konformen Prüfung der notwendigen Informationen zu juristischen und natürlichen Personen mit der ausgeprägten Entwicklungskompetenz und Vernetzung in die globale Finanzwelt. Von der Identifizierung über das Risikomanagement bis hin zur Dokumentation - mit KYCnow bieten wir Ihnen die Durchführung eines komplett automatisierten KYC Prozesses an. Die vollumfänglichen und automatisierten KYC-Services werden Ihnen direkt über eine Plattform, als Anbindung an ihre bestehenden Systeme via API, als Webfrontend, für die Personenprüfung am Point of Sale als App oder je nach Bedarf als individuelle Lösung zur Verfügung gestellt.

DATEN TREFFEN TECHNIK

ClariLab GmbH & Co. KG (Tochter der SCHUFA)

Ein Joint Venture für die Bündelung von besonderer Datenkompetenz und exzellentem Verständnis von kundenzentrierten Geschäftsprozessen.

Nachhaltiges Risikomanagement mit hochwertigen Unternehmensdaten

Mit Daten zu 6 Mio. deutschen Unternehmen sind wir auch im Inland der richtige Ansprechpartner für Unternehmen, um Geschäftsbeziehungen zu prüfen und transparent zu machen.

Nehmen Sie Kontakt

mit uns auf

Ihre Ansprechpartner

Vertriebssupport Banken

Kormoranweg 5
65201 Wiesbaden
support-banken@schufa.de
Tel.: +49 611 9278-1000
Mo. - Do. 08 - 17 Uhr
Fr. 08 - 16 Uhr