Hamburger

SCHUFA Themenportal

Aktuell & Wissenswert

Infografik Score Simulator

So funktioniert der SCHUFA Score-Simulator

So funktioniert der SCHUFA Score-Simulator Der Score-Simulator zeigt interaktiv und anschaulich das Prinzip, wie die SCHUFA Ihre Bonität berechnet. Wir erklären, wie er funktioniert.

Einfach, interaktiv und nachvollziehbar – so wird die SCHUFA ihr Score-Verfahren in Zukunft erklären. Mit dem neuen SCHUFA Score-Simulator ist das erstmals möglich: In Form eines Online-Tests stellen wir sieben Fragen. Wenn Sie diese beantworten, erhalten Sie eine grobe Bonitätseinschätzung. Auf dem Weg lernen Sie, was den SCHUFA-Score wie beeinflusst und warum. Das Tool können Sie in allen Browsern, auf PC, Smartphone und Tablet nutzen.

So funktioniert der

Score-Simulator

Schritt 1
Infografik 1 Score-Simulator

1. Navigationsleiste: Wo bin ich?

Mit Klick auf „Los geht’s“ beginnt die Strecke, die aus sieben Fragen besteht. Diese setzen sich aus den sieben wichtigsten Faktoren für die Bonität zusammen. Pro Score-Faktor gibt es je eine Frage. Auf jeder Seite gibt es die gleichen, sich wiederholenden Elemente. Wo Sie sich befinden, können Sie der Leiste ganz oben in Ihrem Browserfenster entnehmen.

Schritt 2
Infografik 2 Score-Simulator

2. Infobutton: Worum geht es?

Auf jeder Seite gibt es neben der Überschrift einen Infobutton. Dort befindet sich ein Text, der erläutert, um was es gerade geht. Beim Score-Faktor Girokonto wird beispielsweise erläutert, was darunter überhaupt zu verstehen ist.

Schritt 3
Infografik Score-Simulator

3. Erläuterung: Warum ist das wichtig?

Zu jeder Frage findet sich immer ein kurzer Erläuterungstext – am PC rechts neben der Frage, auf Ihrem Smartphone nach Scrollen unter der Frage. In diesem sind weiterführende Informationen gesammelt: Warum ist das Thema für das Scoring wichtig? Und wie wirkt sich etwas auf den Score aus?

Schritt 4
Infografik 4 Score-Simulator

4. Ergebnis: Was sagt die Übersicht aus?

Nachdem alle Fragen beantwortet sind, erscheint eine Ergebnisseite. Diese ist je nach Endgerät anders aufgeteilt.

  • PC: Links befindet sich eine Übersicht mit den eigenen Antworten. Außerdem erscheint das Ergebnis in Form eines Tachos. Darunter befindet sich ein kurzer Erläuterungstext zur jeweiligen Ergebnisklasse.
  • Smartphone: Ganz oben erscheint das Ergebnis in Form eines Tachos. Darunter ist ein kurzer Erläuterungstext zur jeweiligen Ergebnisklasse und darunter die Übersicht Ihrer Antworten.

Schritt 5
Infografik 5 Score-Simulator

5. Check: Was verändert meinen Score?

Nach dem ersten Ergebnis wird es erst richtig spannend: Denn jetzt haben Sie die Möglichkeit, einzelne Antworten zu ändern und den Einfluss auf den Score zu testen. Dafür müssen Sie lediglich

  • den entsprechenden Punkt oben in der Navigationsleiste anklicken, zum Beispiel Ratenkredite oder Umzüge
  • Ihre Antwort verändern und
  • noch einmal auf „Ergebnis“ klicken.

So können Sie interaktiv ausprobieren, wie die Faktoren sich auf das Ergebnis auswirken. Alternativ können Sie auch auf „Erneut berechnen“ unter Ihren Antworten klicken.

Schritt 6
Infografik 6 Score Simulator

6. Noch mehr Infos?

Sie haben genug Kombinationen ausprobiert? Dann schauen Sie sich unsere weiterführenden Infos an:

  • Unter „zu den Einflussfaktoren“ finden Sie weitere Informationen zu den bereits bekannten Faktoren. Außerdem klären wir hier über ein paar Mythen auf – zum Beispiel das viel diskutierte Thema Wohngegend und den Einfluss auf den Score.
  • Unter „FAQs“ haben wir die wichtigsten Fragen zum Score-Simulator für Sie beantwortet, unter anderem, wie der Simulator entstanden ist, warum wir uns für gerade diese sieben Faktoren entschieden haben und wie Sie die Ergebnisklassen interpretieren können.

Weitere spannende Beiträge

für Sie

Bonität & Scoring
Themen
Portal
Infografik Score Simulator

Die 15 wichtigsten Fragen & Antworten zum Score-Simulator

Was sind die wichtigsten Score-Kriterien? Was ist der Basisscore? Und warum startet die SCHUFA überhaupt den Score-Simulator? Hier gibt‘s die Antworten.
Pressemitteilung
Tanja Birkholz

Score-Simulator erklärt, wie die SCHUFA Bonitäten berechnet

Die SCHUFA gibt erstmals Auskünfte über die Hintergründe der Bonitätsberechnung. Der Score-Simulator erläutert die wichtigsten Faktoren, die die Kreditwürdigkeit beeinflussen.

Nehmen Sie Kontakt

mit uns auf

Ihre Ansprechpartner

SCHUFA Pressekontakt

Kormoranweg 5
65201 Wiesbaden
presse@schufa.de
Tel.: +49 611 9278-888
Mo. - Fr. 09 - 17 Uhr