Hamburger

SCHUFA-SCHNITTSTELLE FÜR

INTEGRATIVE PROZESSAUTOMATISIERUNG.

Dokument digital

Mit einer universellen Schnittstelle zur SCHUFA ermöglicht die GETEC DAM ihren Kunden die Massenverarbeitung von B2C- und B2B-Auskünften.

Case Study aus Mai 2019

Der Auftraggeber

Logo GETEC

Die Die GETEC Daten- und Abrechnungsmanagement GmbH (GETEC DAM) ist seit 2005 ein etablierter Prozessdienstleister für Energieversorgungsunternehmen (EVU). Hoch automatisiert und mit einer skalierbaren State-of-the-Art-IT-Landschaft erbringt sie alle Prozessdienstleistungen, die es ihren Kunden ermöglichen, erfolgreich im deutschen Markt zu agieren. Das Portfolio reicht von der Unterstützung bei der Gründung eines EVU über Energiemarkt- und Kundenserviceprozesse bis hin zur Prognose der zur Belieferung ihrer Endkunden benötigten Energie. Im Rahmen der IT-Entwicklung werden die Systeme an die Wünsche ihrer Kunden angepasst. Schnittstellen zu bestehenden Systemen entwickelt die GETEC DAM bedarfsgerecht.

Die Anforderung

Für die Kunden der GETEC DAM sind Bonitätsauskünfte ein essenzieller Teil ihres Risikomanagements. Aufgrund der Datenqualität und des differenzierten Scorings entschied sich die GETEC DAM für eine Kooperation mit der SCHUFA, um den Anforderungen ihrer Kunden vollstens gerecht zu werden

Der spezielle Branchenscore für den Energiesektor berücksichtigt die Tatsache, dass Strom ein so essenzielles Produkt ist, dass EVU-Kunden mit Zahlungsschwierigkeiten ihre Energie-Rechnung wesentlich länger und verlässlicher zahlen als andere Rechnungen oder Kredite. Ein Negativmerkmal aus einer anderen Branche hat also nicht automatisch Konsequenzen für den Energieversorger. Dank dem speziellen Branchenscore, der diesen Umstand berücksichtigt, können EVU auch solche Kunden annehmen, die sie anderenfalls aufgrund der Risikomanagement-Vorgaben hätten ablehnen müssen.

Lösung und Nutzen

Unter Verwendung der neusten Schnittstellentechnologie wurde zur Realisierung der Anforderung eine generische, d. h. universell nutzbare SCHUFA-Schnittstelle sowohl für SCHUFA-Auskünfte für Privatkunden als auch für SCHUFA-Wirtschaftsauskünfte für Unternehmenskunden programmiert. Diese Schnittstelle gewährleistet die Anbindung der von der GETEC DAM betreuten Kunden an die SCHUFA. Somit kann die GETEC DAM einen einzigartigen Mehrwert in der Massenauskunftsverarbeitung. Denn sowohl B2B- als auch B2C-Auskünfte mussten bislang einzeln bezogen werden.

Stefan Baumann
Die vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen der SCHUFA und der GETEC DAM erfolgt unter Ausschöpfung von Synergien mit Fokus auf den Erfolg unserer Kunden.
Stefan Baumann, Geschäftsführer der GETEC Daten- & Abrechnungsmanagement GmbH
Schirm Zahnrard
Effizientes Risikomanagement
Zahnrad
Automatische Prüfprozesse
Pfeile
Einheitliche Schnittstelle

SCHUFA-Schnittstellen

Erfahren Sie mehr zu unseren Schnittstellen bzw. Bezugsmöglichkeiten von Auskünften.

Nehmen Sie Kontakt

mit uns auf.

Ansprechpartner

SCHUFA Vertragspartnerbetreuung

Kormoranweg 5
65201 Wiesbaden
vpbbo@schufa.de
Tel.: +49 234 9761-200
Fax: +49 611 9278-109
Mo. - Do. 08 - 17 Uhr
Fr. 08 - 16 Uhr